Täter Opfer Ausgleich

Statistik-Überblick 1997 - 2014
Eine Übersicht zur Schlichtungsquote und darüber, welche Institutionen die Fälle anregten, finden Sie in folgender Übersicht:
Statistik-Überblick 1997 - 2014

Show-sprayen am 15. März 2011
Ein Projekt des TOA, gefördert durch die DVJJ-Landesgruppe

Gespraytes Bild
Flyer

Schulprojekt Ost
– Modellprojekt Restorative Justice und Graffiti -
„Graffiti prägen das Stadtbild Bremens. Im Viertel sieht man sie an nahezu jeder Hauswand: Großflächige bunte Bilder, Namenszüge, die so genannten „Tags“ oder andere Installationen von Straßenkünstlern. Das Sprayen, wie es der Profi sagt, hat dabei eine eigene Stadt-Kultur hervorgebracht“ (WK v. 19.10.2010).
Konzept zum Modellprojekt

Eine Rezension zu Svenja Taubners
Einsicht in Gewalt – Reflexive Kompetenz adoleszenter Straftäter beim Täter-Opfer-Ausgleich
"Jede psychische und gesellschaftliche Desintegration als Folge einer strafenden Reaktion auf jugendtypische Gewalttaten erziele keine korrigierende Wirkung, sondern schade dem Täter zusätzlich und bedeute negative Effekte für sein zukünftiges Verhalten".
Rezension von Frank Winter

Gemeinsame Richtlinie des Senators für Justiz und Verfassung, der Senatorin für Arbeit, Frauen, Gesundheit, Jugend und Soziales, des Senators für Inneres und Sport und der Senatorin für Bildung und Wissenschaft zur Förderung des Täter-Opfer-Ausgleichs im Lande Bremen
Richtlinie

Letzte Änderung dieser Seite: 
07.09.2015